Strega´s Homepage
 

Das Meeting 2008 !!!!!!

"Jägertreffen in Haselbach"

30.Mai 2008

 

>>>> das copyright der Photos liegt bei Matthias Dorst, webmaster <<<<

 

Der Zermonienmeister :

Bertram Ostermeier

  

 

Grumman F8F Bearcat Rare Bear
Hersteller 3W , Motor 3W140

  

       

        

 

Willy Schachenmayer und seine große Corsair. Diese Maschine ist in leichtbau aus Kohlefaser/Herex und weiss der Teufel. Mit dem 215er Moki dadurch ein gutes Stück unter 25 Kilo. Smoker ist in dieser Größe obligat. Feines Display in Haselbach !

  

     

              

  

        

          

        

KMP Zero von Richi

  

        

           

        

Sist-Dora , Pilot Sedelmayer
Pletti Freestyle3XL an 10S 5000

           

           

        

Corsair von Peter Ebner , pilotiert von Thom Bogner, Konstruktion Bud Nosen

  

        

           

        

Ralf Rosen und seine FiberClassics Mustang

  

        

           

           

F8F Bearcat 3W von Thomas Pfüller, 215er Moki Stern

           

           

           

     

Ralf Rosens Power Test :-)))

           

    

Leute in Haselbach

           

             

        

Die Bronco von Thomas Gottschalk "Ghostrider"

  

           

           

Erich von der Modellfluggruppe Linth mit seiner fantastischen F6F Hellcat nach einem Plan von Ziroli ...... traumhaftes Teil, meisterlich vorgeflogen !

           

          

          

        

F4U-7 Corsair der Aeronavale von Rolf Schönenberger,
entstanden aus einem Ziroli Plan.

           

           

           

           

           

Pulso von Jürgen Steinbach. Das Pulso bringt ein Schub von ca. 8 Kilo bei rund 8 Kilo Fluggewicht. Das Ganze untermalt mit rund 160db sound und ca. 300 Sachen :-)

           

           

        

F4U von Manfred "Blacksheep", Fräser Corsair :-))))

  

       

           

           

 

SMOKE ON

 

 

Hans Schwöller ! Tigercat von Scalewings

  

        

           

           

  

Mr.Focke Wulf . Arthur Kohler mit seiner fantastischen Fw190 .... es gibt keine Bessere !

  

       

          

           

          

  

Bearcat 402 von Erich Rohn

Detlef Kunkel und seine Traum-Spitfire Grey Nurse. Entstanden ist der fighter aus einem FiberClassics-Bausatz und einfach nur scale at it´s best . Radbremsen, Cockpitausbau, alles was geht .... vom Feinsten  *verneig

           

        

Double-Action mit 2 Hawker Tempest Mk.V . Die Freunde aus Linth Rolf & Urs zelebrierten fantastischen Verbandsflug mit den beiden 212cm-spannenden Jägern. Die Vollholzmaschinen sind nach Plänen von Sepp Überlacher entstanden. Rolf nutzt einen MVVS45, Urs einen ZG45.

           

           

           

           

     

Messerschmitt Me109 G-6 D-FMBB (Kranz-Bausatz) von Manfred

           

           

     

Messerschmitt Me109 G-6 "Rote 6" , Ostermeier-Produktion, 2./JG300. Pilot "Andy84" aus dem Warbirdforum.

           

           

  

 

Augsburg fighters

Die Fokker Dr.I ist in Holz aufgebaut, nach einem vergrössertem Plan aus dem VTH-Programm. Maßstab1/3, Spannweite 2,4 m, Gewicht 11 Kg, Motor ZG 62 mit Smoker, beweglicher Pilotenkopf. Die Lackierung entspricht der Maschine von Leutnant Karl Josef Jakobs. Pilot ist "Warbirdcharly" aus dem warbirdforum.

           

           

Flightline Haselbach

           

           

Bearcat "402" .... 3W Bearcat mit Moki 215 Stern, pilotiert von Erich Rohn

  

        

           

           

     

Lysander von "Warbirdcharly"

ein paar Daten zur Lysander

gebaut in Holz nach einem vergrößerten Bauplan aus dem VTH Planheft.
Maßstab 1/5 Spannweite 3,08m Gewicht ca 16 Kg Antrieb 100 King
Auspuff wie Original ganz vorne als Ringdämpfer gebaut aus Opel Luftfilter sämtliche Vorflügel über Servo ausfahrbar Abwurfschacht Landeklappen Schleppkupplung
 

           


Verbandflug Action in Haselbach

Eine "irre" show der Piloten. Das Beste was ich bisher gesehen habe. 3 große Fräser-Corsairs mit 215er Mokis (Bertram, "Pfeiffer", "Fräser") , Manfred ("Blacksheep") mit der kleinen Corsair und eben die rattenscharfe Me163 (Pilot weiss ich leider nicht mehr) . Die 163er ist als durch die Corsairs gezischt dass es eine Freude war. Traumhaftes Display in höchster Professionalität !

  

            

"Pfeiffer" mit seiner Fräser-XXl 

           

  

Die endgeile (sorry) Messerschmitt Me163 mit Turbine -Jet Cat-

           

           

     

Fräser´s XXL-Corsair

           

           

Manfred´s "Blacksheep" low and fast wie man es kennt :-))))

     

Bertram Ostermeier mit seiner XXL-Corsair

           

  

 

The Cats !

Erich Rohn und Jürgen Schreiner zelebrierten Verbandskunstflug erster Güte. Die Gattin von Erich übernimmt hierbei den "caller" und sagt den Piloten die Figuren an. Höchstinteressant wenn man hintendransteht. Verbandflug ist wirklich Arbeit ! Um so schöner wenn es danach so perfekt aussieht ! Glückwunsch an das Team "The Cats"  . Die beide4n 3W-Bearcats sind mit 215er Moki´s befeuert.

           

           

           

  

 

Finale Furioso !!!!!

2 Original AT 6 im Verbandsflug !!!!!

Die "Miss Goosebay" und dei "Miss Las Vegas" gaben sich ein Stelldichein in Haselbach. Die "Miss Las Vegas" ist in Freiburg beheimatet. Irgendwie hat es Bertram geschafft die beiden "Heavy Metals" an den Platz zu bringen ...... für uns alle das highlight !

           

       

"Miss Las Vegas" aus Freiburg

           

"Miss Goosebay" aus Ulm

           

          

  

 

 

 
•  www.dorst-freiburg.de

www.IG-Corsair.de